Volkshilfe Steiermark
News

„In der Weihnachtsbäckerei..

19.12.2018

…gibt es manche Leckerei! Zwischen Mehl und Milch, macht so mancher Knilch, eine Riesenkleckerei“, sangen die Kindergartenkinder bei ihrem kürzlichen Besuch im Volkshilfe Seniorenzentrum Laßnitzhöhe, der ganz im Zeichen des gemeinsamen Keksebackens stand. Auch im Volkshilfe Seniorenzentrum Wetzelsdorf stand dieser Tage Kekesebacken am Programm. Unterstützung holten sich die BewohnerInnen dabei aus dem Volkshilfe Kinderhaus Wetzelsdorf-Montessori.

„Sogar unser Bürgermeister hat sich Zeit genommen und sich tatkräftig beim Backen beteiligt. Eine schöne gemeinsame Zeit mit leckerem Ergebnis. Ein großes Dankeschön an den Kindergarten für den lieben Besuch“, erzählt Susanne Perko, Hausleiterin im Seniorenzentrum Laßnitzhöhe.

Auch das Seniorenzentrum Wetzelsdorf wurde kurzerhand in eine Backstube verwandelt und große und kleine BäckerInnen machten sich eifrig ans Werk: Gemeinsam wurde geknetet, ausgerollt, gelacht, genascht und gebacken. Die herrlich duftenden Kekse fanden nicht immer den Weg ins Zuckerbad, manche nahmen eine Abkürzung und wurden einfach gleich aufgegessen.

Sandra Muhr, Leiterin vom Kinderhaus Wetzelsdorf-Montessori: „Es macht einfach Spaß gemeinsam die Zeit zu verbringen. Unsere Kinder fühlen sich hier sehr wohl und kommen sehr gerne ins Seniorenzentrum auf Besuch!“ Und auch die Hausleitung Angela Koch betont: „Wenn die Kinder da sind, leuchten die Augen unserer BewohnerInnen. Gemeinsam etwas zu tun gibt uns allen ein gutes Gefühl! Und bei diesem herrlichen Duft, der durchs Haus zieht, kann keiner dem Charme der Kleinen widerstehen.“