Volkshilfe Steiermark
News
zurück

Nachruf Gerhard Weber

13.03.2019

Die Volkshilfe Region Knittelfeld hat mit Gerhard Weber einen ehrenamtlichen Helfer für immer verloren. Weber verstarb am 20. Jänner 2019 im Alter von 59 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit.

Als „Mann der ersten Stunde“ im Rahmen des Pflegebettenverleihs baute Gerhard Weber Betten auf und wieder ab und war auch sonn- und feiertags oft für die Volkshilfe im Einsatz. Für seine zuverlässige Unterstützung über viele Jahre wurde er mit dem Ehrenamtspreis der Volkshilfe Österreich und der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Er war auch Träger der Henry Donat Medaille, der höchsten Auszeichnung beim Roten Kreuz Österreich.

Gerhard Weber engagierte sich in der Auslandshilfehilfe Rumänien und unternahm als Chauffeur viele Fahrten mit Hilfslieferungen nach Luncani, sowie bei der Hochwasserhilfe nach Kroatien.

„Die Volkshilfe hat mit Gerhard Weber einen sozial denkenden und engagierten Menschen und Freund verloren und wir werden ihn in unserem Herzen weitertragen“, so Bundesvorsitzende Barbara Gross.